Mittwoch, 10. Juni 2015

Kalabrien und Regen



Buon giorno!!!!

Wenn Engel reisen, fließen Freudentränen.....hoho
 hauptsächlich von Oben.

Eigentlich kenne ich Regenurlaube von Amrum, aber da gehört es ja irgendwie dazu, aber bei drei Tagen Kalabrien und einer Regenquote von 2 Tage Regen im Monat Juni waren wir (meine Freundin, mit der ich jedes Jahr ein paar Tage in den Süden fliege) total zuversichtlich.....

Aber es kommt dann doch meistens Anders als geplant.

Deshalb sind Alle nachfolgenden Bilder vom Samstag den 6. Juni 2015 bei einer Höchsttagestemperatur von 26 Grad. NICHT WIE ZU HAUSE 35!!!!!!!     


Unser Urlaubsziel war Pizzo. Wunderschön... ganz viel italienischer, ursprünglicher Flair. Keine Bettenburgen, keine Einkaufsmeilen....... Italien wie man es aus den alten Filmen kennt.

Schaut euch einfach mal meine Bilder an, die ich Euch mitgebracht habe.





das schöne Städtchen Pizzo


Blick vom Marktplatz auf das Meer



Marktplatz Pizzo




unser Taxi









Blick aus der Grotte 
Chiesa di Piedigrotta




                Heiligenfiguren in der Chiesa die Piedigrotta
Madonna von Lourdes

(etwas Kultur muss in Italien ja schon sein)






Tartufo Eis erfunden in Pizzo!!!!
Sooo leckerlich, und in der Eisdiele hatten wir auch noch unsere Unterkunft


.........

und zurück gehts ins warme Deutschland



Seit Montagnacht bin ich dann auch schon wieder zu Hause.
 Es waren 3 kurzweilige, lustige Tage trotz 2/3 Regen  ( hätte ja noch schlimmer kommen können... )
Meine Mama konnte sich einen doofen Kommentar ja auch nicht verkneifen: Sollte Afrika mal regen brauchen...schickt man mich am Besten dort hin. 
100% Regengarantie, wenn ich reise.

Meine Lieben, Kalabrien ist eine Reise wert. Vor allem noch im Juni, es dürfte kein weiterer Regen mehr folgen.

Arrivederci!!!

Christine       

Kommentare:

yase hat gesagt…

Nach Slovenien muss man auch nicht! Von drei Wochen Ferien im Juli(!!!!!!) hat es 21/2Wochen geregnet. Slovenien? Nie wieder ;)
Herzlichst
yase

Wir vom Ende der Straße hat gesagt…

Hallo Christine,
Danke für Deinen lieben Kommentar. Das war aber auch ein Pech mit dem Regen. Mein erstes mal Italien habe ich nur mit Hitze im Kopf, nachts um 23.00 h kühlte es auf 35 Grad ab - es war sooo schlimm, ich bin kein Wärmefreund, ich mag lieber den Wind auf Amrum!!!
Am allerbesten hat mir das Taxi gefallen. Ich bin noch nie mit so einem Gefährt gefahren, aber das würde mich total reizen.
GLG zu Dir
Manu

Kerstin hat gesagt…

Liebe Christine,

da bist Du ja schon wieder. Gerade habe ich Dir erst noch einen schönen Urlaub gewünscht. Ach sieht das alles herrlich aus. Ich liebe Italien ja auch sehr. Einfach so gemütlich ist es dort und natürlich auch die vielen leckeren Schleckerein, schade dass das Wetter nicht mitgespielt hat. Mein Sohn fährt am Sonntag nach Caorle auf Klassenfahrt auch da soll wohl das Wetter nächste Woche nicht so toll sein, schade, menno.

Herzliche Grüße
Kerstin

Nadja hat gesagt…

Liebe Christine
Da bekomm ich gleich Fernweh! Das ist wirklich ein so herziges Örtchen in Kalabrien. Der Strand sieht so toll aus, da würde ich gerne spazieren und den Sand unter den Füssen spüren ;-). Schade war das Wetter nicht so toll, aber mit einer tollen Begleitung ist es dann nur noch halb so schlimm, gell? Buona giornata e un saluto
Nadja

Doris M. hat gesagt…

Bei so einem Kurztrip ist schlechtes Wetter natürlich doppelt blöd, das tut mir richtig leid für dich. Diese Gegend ist unser liebstes Reiseziel, weil uns dort die Sonne immer hold war ... wir fliegen erst im August dort hin, bist du dann zu hause? ;-)
Gruß Doris

minilou hat gesagt…

Liebe Christine,
Danke für deine Glückwünsche :O)) Sind sofort weitergeleitet worden :O))
Mach dir nichts draus, vielleicht ist Abi nur einfach nicht das Richtige für ihn. Wo diese vielen Abiturienten später alle arbeiten wollen, will sich mir auch noch nicht erschließen ;O)

Hach, wenn ich deine herrlichen Bilder sehe, könnt ich sofort die Koffer packen!

Dir noch einen schönen Tag!
Ganz herzliche Grüße
Petra

Shabby Landhaus hat gesagt…

DANKE Christine......herzlich willkommen bei mir :o)

Ich seh mich mal ein bisschen bei dir um *g*

Liebe Grüße
Sigrid

Tante Mali hat gesagt…

Liebe Christine,
hmmm .... aber, Kalabrien, allein beim Lesen des Namens keimt Fernweh in mir auf - das ist doch ein Wort, das auf der Zunge zergeht, wie das wundervolle Eis und ... ach, was quatsche ich: Fantastische Bilder! Und danke für den Kurzurlaub!!!
Hab eine feine Zeit
Elisabeth

Nicole B. hat gesagt…

Liebe Christine,
Italien ist auch schön bei Regen, oder?
Jedenfalls schöner als Regen zu Hause.
Das ist ein zauberhaftes Dörfchen.
Und die Hauptsache war doch, Du und Deine Freundin hatten Spaß.
Ich komme bald mit Isa vorbei, aber ich denke, es wird August.
Im Moment ist Isa ja in Amerika und hier gibt es eine Baustelle nach der anderen.
Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
Nicole

DekoreenBerlin hat gesagt…

Liebe Christine,

ja das mit dem Wetter ist wirklich Pech, aber wenn man in netter Begleitung an diesem herrlichen Fleckchen ist, dann kann man sicher damit leben. Mein Mannund ich liebe Italien! Wenn ich deine Bilder sehe, könnte ich direkt zum Flughafen fahren.

Liebe Grüße aus Berlin
Doreen

Zwergenwelt hat gesagt…

liebe Christine, erstmal Dankeschön für deine lieben Worte, dann tut es mir natürlich Leid, dass ihr REGEN hattet, wer hätte das gedacht!
Italien im Frühling und Regen,.. aber die Fotos sind toll und ich kann es mir gut vorstellen, dort ist es noch recht ursprünglich!!
Ganz liebe Wochenendgrüße, cornelia

Karin hat gesagt…

Herrliche Bilder! Dort hätte es mir auch gefallen, trotz Regen!
GlG Karin

Vertraeumtes Stadthaus hat gesagt…

Liebe Christine,
vielen Dank für Deinen Urlaubspost...tolle Bilder.
Schade nur das Ihr Regen hattet.
Ich wünsche Dir eine restliche schöne Woche und
schick Dir ganz ♥ liche Grüße Bianca

momama hat gesagt…

Liebe Christine,
herzlichen Dank für Deine Lieben Worte unter meinen heutigen Post.
Ich habe es nun endlich geschafft und mich als Leserin bei Dir eingetragen.

Kalabrien da waren wir auch schon und zwar in Tropea. Eine tolle Stadt. Tolle Strände. Tolle Menschen. Wunderbares Wetter. Regen hatten wir keinen.

Danke, dass Du uns auf Deine Reise mitgenommen hast. Es weckt Erinnerungen an einen tollen Italien - Urlaub.

Liebe Grüße
Monika